Riesling „Pfeffo“ 

Der Wein:

Der Legende nach ließ sich der Römer Pfeffo im 5. Jahrhundert nach Christus am Haardtrand der Pfalz nieder. Hier gründete er die Siedlung „Pfeffingen“. Ihm zu Ehren trägt dieser frisch-fruchtige Riesling seinen Namen. „Pfeffo“ ist ein hervorragender Essensbegleiter und präsentiert sich angenehm leicht und saftig mit schöner Fruchtaromatik. 

  • Asiatische Wokgerichte (mit Curry, Ingwer, Kokosmilch, Zitronengras)

  • Helles Fleisch & Geflügel

  • Fisch & Krustentiere

  • Pastete

  • Trinktemperatur: 10-12 °C

Aktuelle Expertise als PDF herunterladen.

© 2020 Weingut Pfeffingen, Bad Dürkheim 

  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Black Circle