Unsere Verantwortung für die Umwelt.

Unternehmensleitbild „Nachhaltigkeit“

Als Winzer sind wir uns unserer Verantwortung für die Umwelt bewusst. Wir arbeiten bereits heute mit einem nachhaltigen und ganzheitlichen Anspruch, um unserer nachrückenden Generation Optionen für die Zukunft zu sichern.

Wichtig ist uns das ausgewogene Zusammenspiel zwischen Ökonomie, Ökologie und gesellschaftlicher Verantwortung.

Ziele sind auf Langfristigkeit und Nachhaltigkeit ausgelegt.

Falls du glaubst, dass du zu klein bist, um etwas zu bewirken,
dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist.

Dalai Lama

Ökonomie

  • Wir investieren regelmäßig in die Modernisierung des Weingutes, dies beinhaltet auch Innovationen in der Produktion, im Keller und im Weinberg, z.B. durch effiziente Maschinen.
     

  • Wir sorgen für eine stetige Verbesserung der transparenten und dokumentierten Betriebsabläufe .
     

  • Wir erheben konsequent betriebswirtschaftliche Kennzahlen zur Steuerung- und Kontrolle des Betriebes.
     

  • Wir kümmern uns verantwortungsbewusst um den Schutz unserer Unternehmens- und Kundendaten.

Ökologie

  • Wir ergreifen Maßnahmen zur Reduktion des Ressourcenverbrauches z.B. durch ein ausgereiftes Recycling (z.B. Wiederverwendbarkeit von Kartonagen) oder den Einsatz von Regenwasser anstelle Trinkwasser im Außenbetrieb.
     

  • Maßnahmen zur Verringerung der Bodenverdichtung werden z.B. über Gerätekombinationen aktiv angegangen
     

  • Wir fördern die Biodiversität auf den Weinbergsflächen z.B. durch Einsaaten, Komposteinbringung und Begrünungsmaßnahmen.
     

  • Wir verzichten auf Herbizide und Insektizide und setzen auf alternative Verfahren, wie z.B. auf die Pheromon-Verwirrungsmethode.
     

  • Neben unserem hohen Anteil Handlese im Weinberg betreiben wir eine minimale, naturnahe Kellerwirtschaft.

Gesellschaftliche Verantwortung

  • Wir bieten jungen Menschen einen Ausbildungsplatz und fördern unsere Mitarbeiter durch regelmäßige Weiterbildung.
     

  • Unsere Mitarbeiter erhalten faire Löhne und sind am Unternehmenserfolg beteiligt. Flexible Arbeitszeiten unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
     

  • Wir stehen für eine hohe Transparenz und offene Kommunikation in den Sozialen Medien (z.B. Facebook und Instagram) und vor Ort im Weingut (z.B. durch den Empfang von Besuchergruppen
     

  • Unser gesellschaftliches Engagement in der Region ist vielfältig: z.B. in Form von Ehrenämtern und Mitarbeit in verschiedenen Verbänden (z.B. VDP) und Gremien oder auch im Denkmalschutz (z.B. römische Villa am Weilberg).
     

  • Wir setzen uns für die Bewahrung unserer Kulturlandschaft ein z.B. durch die Bewirtschaftung historisch dokumentierter Weinbergslagen.
     

  • Als Mitglied bei „Wine in Moderation“supporten wir den moderaten Weinkonsum.

 
 
 

© 2016 Weingut Pfeffingen, Bad Dürkheim 

  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Black Circle